Einträge mit dem Tag ‘Zensur‘

NETZ.Skripte Kampf der Gerüchteschleuder

Publiziert am 28.10.2013 von Matthias Finger

Mit der Holzhammermethode will die Kommunistische Partei Chinas die Gerüchteschleuder Internet unter Kontrolle bringen.

Die unbequeme Kakophonie aus dem Netz erschwert die soziale Kontrolle. In einer Rede blies deshalb der chinesische Präsident höchstpersönlich zum Angriff. Die schläfrige Partei solle doch endlich wieder Meinungsführer werden. Freche Blogger - mit zehn Millionen Followern - hätten mehr Einfluss als die Staatszeitung. Die verkauft gerade mal 2,5 Millionen Exemplare. Nun sollen Gesetze aus analoger Zeit digitale Kontrolle möglich machen.

Achtung, verbotener Inhalt! Das Icon eines Polizeibeamten erscheint auf einer chinesischen Website. (dpa/picture alliance/ADRIAN BRADSHAW )

weiter lesen

Kategorien: Allgemein, Matthias Finger, NETZ.SKRIPT

Tags: , , , ,

NETZ.Skripte Planetromeo vs. Appledroid

Publiziert am 04.10.2013 von Stefan Mey

In ihren Appstores sind Apple und Google die uneingeschränkten Herrscher. Sie verbieten fast alles, was Spaß macht, vor allem Nacktbilder und jegliche Form von Freizügigkeit. Die Stores sind züchtiger als der Vorgarten des Vatikans.

Apple will Inhalte von Planetromeo nicht im Appstore sehen. (dpa)

weiter lesen

Kategorien: Allgemein, Stefan Mey

Tags: , , , , , ,

NETZ.SKRIPTE – “In China surfen sie Hunde”

Publiziert am 05.03.2013 von Nina Molter

Die “Great Firewall” umgibt das chinesische Netz und führt User bewusst in die Irre. Johannes Wendt über chinesische Netzkontrolleure.

Freundliche Hunde sollen Internetuser vom regierungskritischen Surfen abhalten (Allert Aalders/flickr.com/CC BY-NC 2.0)

weiter lesen

Kategorien: Allgemein, NETZ.SKRIPT

Tags: , , ,