Wohin führt uns die neue EU-Datenschutzverordnung? (Sebastian Draxler/flickr.com/CC BY-SA 2.0)

Wie verändert die neue EU-Verordnung den Datenschutz? Welchen Einfluss kann und soll die Politik dabei haben? Und sollten die Rechte von Internetusern im Bezug auf Datenschutz generell stärker geschützt werden? Diesen Fragen stellten sich im “Digitalen Salon” Ingolf Pernice, Rechtswissenschaftler am HIIG, Martin Eifert von der Humboldt Universität zu Berlin, Rena Tangens, Datenschutzaktivistin, sowie Michael Seemann von der Postprivacy-Bewegung. Moderiert wurde die Veranstaltung von Marlis Schaum, Moderatorin und Autorin bei DRadio Wissen. 

Mit Timeline für Schnellhörer weiter lesen