Digitaler Salon – Trailer from kooperative-berlin on Vimeo.

“Die intelligente Stadt” – eines der Buzzwords der digitalen Gegenwart. Aber wie sieht das Leben in der vernetzten Stadt der Zukunft aus? Wie verändern sich Häuser und Siedlungsstrukturen, wenn sie online sind? Wie funktioniert der Verkehr? Ist die totale Überwachung unserer digitalen Spuren anhand von intelligenten Stromzählern, sprechenden Kühlschränken und  bargeldlosem Einkauf ohne Kasse und Kassierer die neue Normalität? Oder helfen smarte Energiekonzepte bei der Verhinderung der Klimakatastrophe? Wieviel Utopie und wieviel Dystopie stecken in den Zukunftsvisionen unseres alltäglichen Lebens in der vernetzten Stadt?

Das ist unser Thema in der kommenden Ausgabe des “Digitalen Salons”. Am 28.09.2012 diskutieren wir ab 19.00 am Berliner Bebelplatz Ecke Unter den Linden. Sie sind herzlich eingeladen. weiter lesen