Einträge mit dem Tag ‘Social Media Week‘

Unterwegs auf der Social Media Week. Teil 1 und 2

Publiziert am 25.09.2012 von Markus

Social Media und Journalismus sowie die Wikipedia und die Frauen. Das sind unsere ersten Themen auf der Social Media Week in diesem Jahr in Berlin. Johanna Kindermann unterhielt sich mit Gavin Sherindam über die Bedeutung sozialer Medien für die tägliche Arbeit von Journalistinnen und Journalisten.

Gavin Sheridan from kooperative-berlin on Vimeo.

Und mit Julia Kloppenburg über das Problem, warum nur neun Prozent aller Wikipedia-Autoren Frauen sind. Aber was sind eigentlich Frauenthemen?

Julia Kloppenburg from kooperative-berlin on Vimeo.

Kategorien: einsdreißig, Interview

Tags: , ,

Das Netz. Eine Woche. In Berlin.

Publiziert am 15.09.2011 von netzreporter

In der kommenden geht es los! Die nächste Ausgabe der Social Media Week startet. Und zwar in 12 Städten parallel. In Bogota, Buenos Aires, Mailand, Moskau, Glasgow, Los Angeles und so weiter und so fort. Das NETZ.REPORTER-Team von DRadio Wissen freut sich, als Medienpartner der Social Media Week Berlin dabei zu sein. Wir werden täglich vor Ort sein – auf der Suche nach neuen digitalen Lebensformen.

 

Im Vorfeld der Social Media Week sprachen wir mit Thomas Praus, einem der Macher, in Berlin über Programm, Konzept und Highligts. Aus unserer Sicht sind übrigens die Panels und Workshops im Berliner Aufbauhaus besonders empfehlenswert. Da geht es um die digitale offene Gesellschaft, um digitales Campagning oder auch um Open Business. Nicht zu vergessen ist natürlich die Social Media Week Konferenz Everything is amazing and nobody is happy im Festsaal Kreuzberg. Und natürlich die Party am Freitag.

Kategorien: Interview, Social Media

Tags: , ,