Joseph Baybrook hat Großbritannien gebaut. Nicht das echte, aber zumindest ein virtuelles Modell davon.

In Minecraft hat er innerhalb von nur zwei Wochen eine Bauklotz-Map von Großbritannien gebaut, die 224.000 Quadratkilometer umfasst und auf echten Daten beruht. Baybrook hat sich mit seinem Projekt nämlich die Langeweile als Praktikant beim englischen Landesvermessungsamt vertrieben. Der Download von Great Britain ist übrigens 3,5 GB groß und kostenfrei.

Auf nach Great Britain! (the waving cat | Flickr CC-BY-NC-SA 2.0)

weiter lesen