Tobias Lenartz geht der Frage nach, wie das Portal Krautreporter die Unterstützung der Crowd auch für Journalisten erschließen will.

Crowdfunding als lebensrettende Maßnahme für den kränkelnden Journalismus? (JaBB/flickr.com/CC BY-NC-ND 2.0)

weiter lesen