Ein Praxistest der künstlichen Intelligenz am Beispiel des Cleverbots.

Die Debatte rund um die Frage, ob Rechenmaschinen jemals ein Bewusstsein erlangen können, gehört zu den unterhaltsamsten ihrer Art. Das Spekulieren ist eines der intellektuellen Großvergnügen des digitalen Zeitalters.

Herausragende Beispiele für artifizielle Intelligenz

Erst vor wenigen Tagen hat der Netzgelehrte David Gelernter dazu klar Stellung bezogen. Aus seiner Sicht ist ein Geist aus Software in den nächsten Jahre nicht machbar. Dagegen sprechen die zahlreichen Versuche, die es im Netz bereits zu sehen gibt. Die NetzReporter haben ein herausragendes Beispiel getestet - mit einem eindeutigen Ergebnis.


Dieser Netzreporter ist Teil unserer Sommerhitparade.
Er ist eine Wiederholung vom 29.06.2010.

Sternstunde. (flickr – _Lev_ – CC BY-SA 2.0)