Podcasts sind längst ein eigenstädiges Kulturgut geworden. Doch welche Themen, Formate und Eigenschaften machen sie so erfolgreich? Was Podcasting ausmacht, wie es funktioniert und was noch besser werden kann, diskutierte Markus Heidmeier mit Kathrin Ganz (Nrrrdz), Tim Pritlove (Metaebene uvm) sowie Cornelis Kater und Helge Kletti (Schoene Ecken). Die Timeline gibt’s wie immer unten.

 

02:00 Nrrrdz – die Welt aus feministischer Perspektive
02:30 Schoene Ecken – ein mobiles Podcast-Projekt
04:30 Tim Pritlove und die Metaebene – gesammelte Projekte
05:30 Definiere: Podcast!
09:00 Hobby? Leidenschaft? Nebenerwerbstätigkeit?
12:30 Hauptberuf Podcaster – wie funktioniert‘s?
15:00 …oder als Hobby?
15:30 Wieso gibt es in Deutschland kein Podcast-Label, keine Stiftungen? Forderungen, Ideen, Zukunftsvisionen
25:00 Podcasts als Kommunikationsmaschine?
30:00 Wer ist das Publikum?
32:00 Wie wichtig ist Feedback?
35:00 Wer sind Konkurrenten des Podcasts?
36:00 Freies Radio
40:00 Was hört ihr selbst für Podcasts?
46:30 Frauen in der Podcastszene
48:00 Wie sieht ein Basis-Equipment eigentlich aus?
50:00 Fokus schlägt Technik
51:00 Themen und Formate
53:00 Wünsche zum Schluss