In Ihrer Keynote (Geek Politics and Anonymous) erläuterte Gabriella Coleman die Geschichte von Anonymous. Das Hackerkollektiv ist mittlerweile zu einem politischen Akteur auf der Weltbühne geworden. Aber welchen Einfluss haben sie tatsächlich?

Gabriella Coleman beschäftigt sich unter anderem mit Onlineethik. Sie forscht an der Princeton University zum Thema Onlineaktivismus.